Aktuelle Stunde im Landtag: Entschlossen Rassismus bekämpfen!


Tobias von Pein (SPD), Rasmus Andresen (Bündnis 90/Die Grünen), Lars Harms (SSW):

Die Koalition beantragt für die Plenartagung nächste Woche eine Aktuelle Stunde zu den Nazischmierereien in Mölln und den Übergriffen auf französische GastschülerInnen in Schleswig. Dazu erklären der rechtsextremismuspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Tobias von Pein, der stv. Fraktionsvorsitzende der Grünen, Rasmus Andresen, und der Vorsitzende des SSW, Lars Harms:

Die aktuellen Ereignisse in Mölln und Schleswig sind beschämend und müssen im politischen Raum diskutiert werden. Die Koalition hat sich darauf verständigt, entschlossen den Kampf gegen Rassismus aufzunehmen. Hierzu gehört auch, sich im parlamentarischen Raum mit den Opfern solidarisch zu zeigen und deutlich zu machen, dass Schleswig-Holstein weltoffen ist und Rassismus keinen Platz hat.